PROJEKT 3: KUGELKETTENREAKTIONSMASCHINEN

 


 

Bashir Molly ist wahrscheinlich eine Reinkarnation von Leonardo da Vinci. Mit ihm teilt er zumindest die Begeisterung für die Mechanik. In seiner Scheune sind diverse mechanische Maschinen wettergeschützt aufgebaut.

Sie können mit Elektromotoren in Bewegung gesetzt werden.  

 

 

 

Zur künstlerischen Entwicklung der   

Kugelkettenreaktionsmaschinen ist es aus Platzmangel gekommen. Ohne Strom aber mit viel Regen können diese Objekte im Freien aufgebaut werden.

   

                                                                     .

 

 

 

 

 Sie sind der

 

 

 

11986

 Besucher meiner Hompage.